ONLINE SHOP FÜR GEWERBLICHE KUNDEN

Von Juwelen inspirierte Opulenz


In schwierigen Zeiten und wenn die Welt wenig Gewissheit bietet, wächst der spürbare Wunsch, alle negativen Aspekte einfach weg zu tanzen. Design erhält einen unbeschwerten Charakter und macht eine Wendung in Richtung Ausgelassenheit und gute Laune. Mode-Entwürfe setzen auf Vintage-Glamour und rebellische Exzentrik, die eine Art Hommage an frühere schwierige Zeiten in den 1920-er und 1930-er Jahren ausstrahlt, in denen die Entschlossenheit herrschte, sich auch in katastrophalen Zeiten nicht die sorgenfreie Partystimmung vermiesen zu lassen. Die Swarovski Jewel Cut Flat Back Kristalle, zu denen das Pear Flat Back, das Emerald Cut Flat Back und das Marquise Flat Back sowie der Aufnähstein Trilliant Sew-on Stone gehören, greifen dieses Motiv auf.

Durch die eleganten Formen und an Edelsteine erinnernden Farben eignen sich die Jewel Cut Flat Backs ausgezeichnet als opulente Verzierungen für Accessoires, Textilien, Artikel für den Tanzsport, Innenausstattungen und sogar Elektronikartikel. Die durch Juwelen inspirierten Jewel Cut Flat Back Kristalle überzeugen durch ihr hochwertiges Erscheinungsbild und sind in Crystal, acht Farben, drei Effekten und zwei Größen erhältlich: 8 mm (in Verpackungseinheiten zu 144 Stück) und 14 mm (Verpackungseinheiten zu 72 Stück). Wie von allen Swarovski Flat Back Produkten gewohnt, sind auch die Jewel Cut Flat Backs in einer selbstklebenden Hotfix- und einer nicht selbstklebenden No Hotfix-Ausführung erhältlich. Diese nicht selbstklebenden Kristalle lassen sich mit herkömmlichen Klebstoffen auf unterschiedliche Materialien kleben oder kinderleicht in Ceralun, den Keramik-Epoxidverbund aus dem Haus Swarovski, setzen. Die selbstklebende Version der Kristalle ist an der Rückseite mit Schmelzklebstoff versehen, wodurch sich die Jewel Cut Flat Backs im Handumdrehen mithilfe von Hitze anbringen lassen. Bei Verwendung einer Transferpresse zum Beispiel lassen sich diese Flat Backs aufgrund ihrer Größe nur von hinten befestigen.

Form und Schliff des hochglamourösen, leichten und mit unvergleichlichem Glanz bezaubernden Trilliant Sew-on Stone kennzeichnen sich durch eine klassische, an Edelsteine erinnernde Optik. Der mit drei Löchern versehene Aufnähstein lässt sich von Hand applizieren, mit Drähten verarbeiten, auf Schnüre oder Bänder aufziehen oder mit ähnlichen Techniken befestigen, wodurch er sich hervorragend für Stickereien eignet. Neben Crystal ist dieser Strassstein in acht Farben und drei Effekten erhältlich und harmoniert zauberhaft mit der Flat Back Jewel Cut Familie und anderen Aufnähsteinen für die Anwendung in Bereichen wie Schuhe, Accessoires, Damenbekleidung und Tanzsport-Artikel. Durch die drei erhältlichen Größen – 16 mm (in Verpackungseinheiten zu 24 Stück), 20 mm (in Verpackungseinheiten zu 15 Stück) und 28 mm (in Verpackungseinheiten zu 8 Stück – sind die Trilliant Sew-on Stones äußerst vielseitige Aufnähsteine, die sich in einer Vielzahl von opulenten Mustern einsetzen lassen.

Bei Applikation von Jewel Cut Flat Back Hotfix Elementen oder Trilliant Sew-on Stones auf Textilien ist darauf zu achten, die Textilien nur von Hand zu waschen oder bei höchstens 30 °C professionell reinigen zu lassen. Die Behandlung mit Chlorbleiche ist ebenso zu vermeiden wie das Trocknen im Wäschetrockner sowie Bügeln. Chemische Reinigung ist bei Einsatz von Perchlorethylen oder Kohlenwasserstoff möglich, wenn die Textilien auf links gedreht werden. Detaillierte Informationen für beste Ergebnisse sind dem Anwendungshandbuch zu entnehmen. Es sind auch individuell anpassbare Optionen erhältlich – siehe Kundenspezifischer Katalog.

Swarovski Application Manual