ONLINE SHOP FÜR GEWERBLICHE KUNDEN

Dress Yourself



Der zunehmende Trend zur "Erlebnis"-Mode hat dazu geführt, dass dramatische und theatralische Aussagen für den Alltag entstehen. Ein Highlight ist das Kostümdrama mit eleganten östlichen Einflüssen, die ein markantes Zeichen setzen. Mehr-ist-mehr setzt seinen Ansatz in alltäglichen Verkleidungselementen und im Trendschmuck fort, um ein Gefühl von theatralischer Übertreibung zu schaffen, da der von Generation Z und der nachwachsenden Generation begehrte Wunsch nach "Erfahrungen über Dinge" das Spiel aus Fantasie und Drama durch unsere Garderobenauswahl vermittelt wird.

Trendfarben


Materialien



Optimismus dominiert die Farbpalette, mit einem Fokus auf kräftige, erhebende und extravagante Farbtöne in brillantem Blau, Orange und Amethyst. Stark verzierte Schmuckstücke verwischen die Grenzen zwischen Mode, Schmuck und Accessoires und neue dramatische Konstellationen für Kristall- und Perlenketten nutzen die Dynamik der Schmucktrends aus der letzten Saison.

Inspirationen


Dress Yourself


Urbane Extravaganz zeigt sich in Perlen- und Kristallclustern, die die Kleidung dekorieren und das "Glamouröse" Outfit unterstreichen - zu jeder Tages- und Nachtzeit. Verschiedene Kristalle, glänzende, theatralische und strahlende Elemente treten in partytauglichen Looks in den Vordergrund, während der erwachsene Glamour als Gegenentwurf zum Sportswear-Einfluss der vergangenen Kollektionen weiter zunimmt.

Accessoires sind unsinnig und fantastisch, um das allgegenwärtige Selbstbewusstsein zu betonen und die Persönlichkeit des Einzelnen hervorzuheben. Plüsch, dunkle, opulente Elemente sind in Innenräumen und neuen Segmenten zu finden, um die immer stärker werdende Haltung zu unterstreichen.


“IT IS ONLY IN THE THEATRE THAT I LIVED.”—OSCAR WILDE