ONLINE SHOP FÜR GEWERBLICHE KUNDEN

Schmuck-Inspirationen 2017


Die Schmuckbranche folgt der Bekleidungsmode und ändert sich daher rasant. Der Trend geht zu Bridge Jewelry (edler Modeschmuck) und erschwinglichem Luxus. Handwerkliche Designs und Stücke, die edle und unedle Materialien verbinden, werden immer beliebter. Modeschmuck macht es möglich, trendgenau zu sein und mit verschiedensten Stilen zu experimentieren. Die Millennials als derzeit größte Käufergruppe sorgen für eine steigende Nachfrage nach Modeschmuck aus Materialmix. Sie fokussieren auf soziale Netzwerke, Vielfalt und Individualität. Somit haben Marken, die auf Persönlichkeit und Nachhaltigkeit setzen, bei ihnen den größten Erfolg. Die rückläufige Nachfrage nach Goldschmuck ist unübersehbar, zugleich löst die umweltbewusste Einstellung der Konsumenten eine Welle hochwertiger recycelter Materialien aus.